Auch wir haben mal klein angefangen. Vor über 10 Jahren kauften sich vier Freunde ein paar Rinder: Zottel, Rothorn, Big Mama, Lady und Maulende Myrte. Wer hätte gedacht, dass daraus einmal eine Rinderzucht mit 100 Tieren wird.

Einer der vier Freunde wurde infiziert. Sein Bauerngen loderte schon lange in ihm und die schottischen Schönheiten entfachten es. Der Rinderwahnsinn in Velen ging los und der Rinderrichard war geboren.

Während die meisten Sonntags früh um sieben noch schlafen, heizt der Rinderrichard schon nach Nordvelen und bringt mit seinem Trecker den Asphalt zum glühen!

Rita Löttert

Herdenmanagerin, Rinderpsychologin, tägliche Kontrollen aller Weiden mit Herdenhund Mara 

Anne Löttert

Gesundheitsmanagement der Herde, Rinderpsychologin, Verwaltung, professionelle Rinder Masseurin, hat durch Fehlinformationen der Eltern schon Stromschläge kassiert ("Ist das Strom drauf?" "Nöööö")

Richard Löttert

fährt mit seinem Trecker über Wasser, bietet sowohl Low Stress Stockmanship als auch High Stress Stockmanship, Rinderpsychologe, Geburtshelfer und Hebame, organisiert den Skiurlaub

Pia Löttert

macht die Werbung, hat ebenfalls durch Fehlinformationen der Eltern schon Stromschläge kassiert ("Ist das Strom drauf?" "Nöööö"), Rinderrita hat bei ihrer leidschaftlichen selbstentwickelten Sportdisziplin dem Rückwärts Werfen ihr ne Möhre an den Kopf geworfen

Mara

Herdenhund, fühlt sich wohler außerhalb der Wiese, wurde von Rinderrichard neben dem Zaun vergessen, ist gemeinsam mit unserem Flaschenkalb Ute aufgewachsen


Paul Dünnewald

Er war bekannt als Rinderpsychologe und Verhaltenstrainer. Auch bei hartnäckigen Tieren hat er letztendlich mit viel Geduld und Liebe ihr Vertrauen gewonnen. Dank ihm lässt sich fast jedes Tier bürsten und sogar am Halfter führen. Gerade bei Geburten rettet das in schweren Fällen das Leben des Kalbes, wenn sich die Kuh von uns helfen lässt.